Ausbildungsmesse an der Gesamtschule Kürten 2018

Ausbildungsmesse-Perspektive-Kuerten-Ausbildung 2018-620x400

Ausbildungsmesse: „Perspektive Kürten – Karriere vor Ort“ Foto: Susanne Schröder. Von links: Christoph Höver (Geschäftsführer BAM Apparatebau GmbH), Anita Waier-Breidenbach (Gemeinde Kürten, Wirtschaftsförderung),Thomas Jäschke (stellvertr. Schulleiter Gesamtschule Kürten), Eva Babatz  (IHK Köln), Volker Saalfeld (Agentur für Arbeit), Klaus Schröder (Schulleiter Gesamtschule Kürten), Bürgermeister Willi Heider

Die Ausbildungsmesse am 24.2.18 in der GE Kürten, organisiert von der Gemeinde Kürten und IHK, war ein voller Erfolg!

Rund 40 Betriebe, Firmen und Organisationen standen den interessierten Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 9 & 10 sowie der Oberstufe mit einem umfangreichen Informationsangebot zur Verfügung.

Erste Eindrücke von der Ausbildungsmesse Perspektive Kürten in der Gesamtschule Kürten #theta360 #theta360de - Spherical Image - RICOH THETA

Die Aussteller aus den Bereichen Handwerk, Pflege, Soziales, Chemie, Technik, Sicherheit und kaufmännischen und verwalterischen Berufen präsentierten sich im Foyer und der Aula der Gesamtschule besonders schülernah. So konnte man z.B. mit einem Mini-Bagger seine Geschicklichkeit testen, eine Spritze mit Kochsalz-Lösung aufziehen, oder sich wie ein Polizist der Hundertschaft samt Schutzmonitur fühlen.

Post from RICOH THETA. #theta360 #theta360de - Spherical Image - RICOH THETA

Auch das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Bundesagentur für Arbeit aus Bergisch Gladbach war für allgemeine Informationen zu Ausbildung & Bewerbung vertreten. Beliebt bei den SuS waren auch die Gratis-Bewerbungsfotos, die von dem professionellen Fotografen Franz Hamm gemacht werden konnten - übrigens auch ein interessanter Ausbildungsberuf!

So konnte man sich als Schüler oder interessierte Eltern einen sehr guten Überblick über das Ausbildungsangebot der ortsansässigen Unternehmen machen oder sich den ein oder anderen Tipp für die eigene Bewerbung abholen.

 

Go to top